Maigret hat Angst

  • Kiepenheuer & Witsch
  • Erschienen: Januar 1957
  • Paris: Presses de la Cité, 1953, Titel: 'Maigret a peur', Seiten: 220, Originalsprache
  • Köln; Berlin: Kiepenheuer & Witsch, 1957, Seiten: 189, Übersetzt: Hansjürgen Wille & Barbara Klau
  • München: Heyne, 1971, Seiten: 143, Übersetzt: Hansjürgen Wille & Barbara Klau
  • Berlin; Weimar: Aufbau, 1974, Übersetzt: Hansjürgen Wille & Barbara Klau, Bemerkung: beigefügtes Werk: Maigret erlebt eine Niederlage
  • Zürich: Diogenes, 1978, Übersetzt: Elfriede Riegler, Bemerkung: beigefügtes Werk: Maigret erlebt eine Niederlage
  • Zürich: Diogenes, 1983, Seiten: 212, Übersetzt: Elfriede Riegler
  • Zürich: Diogenes, 2009, Seiten: 196, Übersetzt: Elfriede Riegler, Bemerkung: Sämtliche Maigret-Romane in 75 Bänden, Bd. 42
Maigret hat Angst
Maigret hat Angst
Wertung wird geladen

Ein aristokratischer Sonderling, eine arme Hebamme, ein Landstreicher: Drei Morde, Schlag auf Schlag, versetzen die Bürger der Kleinstadt Fontenay-le-Comte in Panik und führen zu vorschnellen Beschuldigungen. Verdächtigt werden die »Reichen« im Ort: der Psychiater Alain Vernoux und dessen betagter Vater Hubert. Der junge Richter, der den Fall untersucht, ist mit ihnen befreundet. Der Zufall bringt Maigrets Besuch und Licht in die düstere Affäre.

Maigret hat Angst

, Kiepenheuer & Witsch

Maigret hat Angst

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Maigret hat Angst«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren