Maigret, Lognon und die Gangster

Erschienen: Januar 1954

Bibliographische Angaben

  • Paris: Presses de la Cité, 1952, Titel: 'Maigret, Lognon et les gangsters', Seiten: 224, Originalsprache
  • Köln; Berlin: Kiepenheuer & Witsch, 1954, Titel: 'Maigret und die Gangster', Seiten: 172, Übersetzt: Hermann Schreiber
  • München: Heyne, 1966, Titel: 'Maigret und die Gangster', Seiten: 156, Übersetzt: Hermann Schreiber
  • Zürich: Diogenes, 1981, Seiten: 210, Übersetzt: Wolfram Schäfer
  • Zürich: Diogenes, 2009, Seiten: 202, Übersetzt: Wolfram Schäfer, Bemerkung: Sämtliche Maigret-Romane in 75 Bänden, Bd. 39

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:81.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":1,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":1,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Ein Auto hält am Bordstein. Herausgeworfen wird eine leblose Gestalt. Kurz darauf hält ein zweites Auto an und sammelt die Gestalt ein. Alles amerikanische Mafiosi, stellt der nur Französisch sprechende Kommissar Maigret fest, der die Amerikaner und besonders das FBI auf den Tod nicht ausstehen kann.

Maigret, Lognon und die Gangster

Maigret, Lognon und die Gangster

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Maigret, Lognon und die Gangster«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
18.12.2014 18:25:36
Anfangsverdacht

Dieser leichte Antiamerikanismus ist auch ein Problem des Romans. Mich veranlaßte das eher zum Gähnen. Ansonsten ist Lognon nebst seiner Frau wie stets, so sie denn auftauchen ein Genuß im Verdruß.
Der Fall selbst wird über Kneipen und Bars gelöst, welche Simenon in ihrer Atmosspähre wunderbar einfängt.