Der vertauschte Casanova

Erschienen: Januar 1956

Bibliographische Angaben

  • New York: William Morrow, 1939, Titel: 'The case of the perjured parrot', Originalsprache
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1956, Seiten: 190, Übersetzt: Gottfried Beutel
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1977, Seiten: 159, Übersetzt: Gottfried Beutel
  • Hamburg: Xenos, 1976, Titel: 'Perry Mason und der vertauschte Casanova', Seiten: 159
  • Bern; München; Wien: Scherz, 1986, Seiten: 159, Übersetzt: Gottfried Beutel

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:92
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":1,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Charles Sabin bittet Perry Mason um Hilfe. Sein Vater Fremont C. Sabin wurde in seiner Jagdhütte ermordet aufgefunden. Fremont Sabin war ein reicher Sonderling der gerne, gekleidet wie ein einfacher Angestellter und nur begleitet von seinem Papagei, mit dem Wohnmobil durch das Land fuhr und mit den Leuten sprach. Perry Mason stößt auf zahlreiche Spuren: das Telefon der Jagdhütte wurde abgehört, der Papagei war vertauscht worden und dann stellte sich heraus, dass Fremont C. Sabin vor einer Woche geheiratet hatte. Merkwürdig, denn er war doch schon verheiratet.

Der vertauschte Casanova

Der vertauschte Casanova

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der vertauschte Casanova«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.