Alles für Geld

  • Ullstein
  • Erschienen: Januar 1975
  • New York: Random House, 1974, Titel: 'Bread', Seiten: 213, Originalsprache
  • Frankfurt am Main; Berlin; Wien: Ullstein, 1975, Seiten: 133, Übersetzt: Karl H. Kosmehl
Alles für Geld
Alles für Geld
Wertung wird geladen

Ein heißer Tag beginnt für die Detektive des 87.Polizeireviers, als der Importeur Roger Grimm den Bereitschaftsraum betritt. Ein Großbrand hat seine Lagerhalle vernichtet, und Grimm glaubt an Brandstiftung. Denn aus den rauchenden Trümmern führt eine tödliche Spur - und Steve Carella folgt ihr - von den Docks ins schwarze Ghetto, von Pornoschuppen in Rauschgifthöhlen, von Finanzcentren in eine Luxusvilla. Und vom Mord zur nächsten Brandstiftung. Denn für eine kleine Clique ist es der Kampf ums große Geld. Für Carella und das 87. aber ist es die Hölle...

Alles für Geld

, Ullstein

Alles für Geld

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Alles für Geld«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren