Der letzte Sprint

Erschienen: Januar 1985

Bibliographische Angaben

  • New York: Arbour House, 1984, Titel: 'Lightning', Seiten: 304, Originalsprache
  • München: Droemer-Knaur, 1985, Titel: 'Der Blitz schlägt zweimal zu', Seiten: 282, Übersetzt: Wolfdietrich Müller
  • Bergisch-Gladbach : Bastei Lübbe, 1997, Seiten: 349, Übersetzt: Wolfdietrich Müller
Wertung wird geladen

erstmals auf deutsch 1985 unter dem Titel "Der Blitz schlägt zweimal zu" bei Knaur. 1997 in neuer Bearbeitung von Uwe Anton bei Lübbe.

Mehrere makabre Todesfälle sorgen für Aufruhr im 87. Polizeirevier - Ein kaltblütiger Mörder bricht jungen Frauen das Rückgrat und hängt sie anschließend an Laternenpfählen auf. Zunächst gelingt es dem Täter, die Detectives Kling und Carella in die Irre zu leiten, indem er geschickt falsche Spuren legt. Doch dann macht er einen verhängnisvollen Fehler ...

Der letzte Sprint

Der letzte Sprint

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Der letzte Sprint«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren