Schöner Schein

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • New York: Atlantic Monthly, 2009, Titel: 'About face', Seiten: 278, Originalsprache
  • Zürich: Diogenes, 2011, Seiten: 350, Übersetzt: Werner Schmitz
  • Zürich: Diogenes, 2010, Seiten: 344, Übersetzt: Werner Schmitz
Wertung wird geladen

Nichts als schöner Schein – das denken sich wohl die Leute, wenn sie »la Superliftata« in der Calle begegnen. Brunetti aber merkt, dass sich hinter den starren Zügen von Franca Marinello Geheimnisse verbergen. Nicht anders als hinter den feinen Fassaden von Venedig: Den Machenschaften der Müllmafia auf der Spur, entdeckt Brunetti die Kehrseite der Serenissima.

Schöner Schein

Schöner Schein

Deine Meinung zu »Schöner Schein«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren