Im Schatten von Montmartre

Erschienen: Januar 1992

Bibliographische Angaben

  • Paris: Fleuve noir, 1968, Titel: 'Drôle d'épreuve pour Nestor Burma', Seiten: 218, Originalsprache
  • Moos; Baden-Baden: Elster, 1992, Seiten: 182, Übersetzt: Hans-Joachim Hartstein
  • : Fleuve noir, 0

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:91
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":1,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":1,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Manchmal handeln höhere Töchter gegen den Willen ihrer Väter. Beispielsweise Simone, die heimlich zum Festival nach Cannes reist. Und so wird denn Nestor Burma engagiert, die Ausreißerin wieder einzufangen. Er findet sie auch, aber nicht in Cannes, sondern in Paris - vollgepumpt mit Rauschgift, einen Revolver in der Hand, und das auch noch neben einer Männerleiche.

Im Schatten von Montmartre

Im Schatten von Montmartre

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Im Schatten von Montmartre«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.