Schweiß der Angst

Erschienen: Januar 1983

Bibliographische Angaben

  • London: John Long, 1967, Titel: 'Wolf To The Slaughter', Seiten: 183, Originalsprache
  • Frankfurt am Main; Berlin; Wien: Ullstein, 1983, Seiten: 191, Übersetzt: Ilse Bezzenberger
  • München: Goldmann, 2002, Seiten: 286
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1991, Titel: 'Der Wolf auf die Schlachtbank', Seiten: 199
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2000, Titel: 'Der Wolf auf die Schlachtbank', Seiten: 264
Wertung wird geladen

Der exzentrische Maler Rupert Margolis und seine Schwester Anne, ein stadtbekanntes Partygirl, sorgen im beschaulichen Kingsmarkham für Aufregung. Als Anne plötzlich verschwindet und ein anonymer Brief ihre Ermordung anzeigt, nimmt Chefinspektor Wexford die Ermittlungen auf...

Schweiß der Angst

Schweiß der Angst

Deine Meinung zu »Schweiß der Angst«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren