Der Einzelgänger

  • Blanvalet
  • Erschienen: Januar 2018
  • New York: Delacorte, 2017, Titel: 'No middle name', Seiten: 418, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2018, Seiten: 448, Übersetzt: Wulf Bergner
Der Einzelgänger
Der Einzelgänger
Wertung wird geladen

Jack Reacher ist der wahrscheinliche härteste Actionheld der Thrillerliteratur, und das bereits seit 20 Jahren. Am liebsten ist er allein. Er macht sich nicht viel aus der Gesellschaft anderer Menschen. Aber wenn er Ungerechtigkeit bemerkt, dann kann er gar nicht anders als einzugreifen. In zwölf Storys ermöglicht SPIEGEL-Bestsellerautor Lee Child seinen Fans einen tieferen Einblick in einen der faszinierendsten und erfolgreichsten Serienhelden des modernen Thrillers. Dieses Buch enthält folgende Storys: Zu viel Zeit Der zweite Sohn Hitzewelle Tief drinnen Kleinkriege James Penneys neue Identität Das Verhör Dies ist keine Übung Vielleicht haben sie eine Tradition Ein Kerl kommt in eine Bar Kein Raum in der Herberge Der einsame Diner

Der Einzelgänger

, Blanvalet

Der Einzelgänger

Deine Meinung zu »Der Einzelgänger«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren