Inspektor Jury steht im Regen

  • Wunderlich
  • Erschienen: Januar 1996
  • Boston: Little, Brown, 1986, Titel: 'I am the only Running Footman', Seiten: 206, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Wunderlich, 1996, Seiten: 253, Übersetzt: Maria Mill
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1997, Seiten: 253
  • München: Goldmann, 2007, Seiten: 251
Wertung wird geladen

Devon, ein verregnetes Waldstück an der Landstraße: Eine junge Anhalterin wird tot aufgefunden, erdrosselt- mit ihrem eigenen Halstuch. Knapp ein Jahr später wird im vornehmen Londoner Stadtviertel Mayfair eine weitere Leiche gefunden, die der schönen Ivy Childess. Wieder ist es eine Regennacht, wieder ist ein Halstuch die Mordwaffe. Superintendent Richard Jury, sein Assistent Wiggins und sein hilfreicher Freund Melrose Plant sind ratlos. Alle Spuren führen ins Nichts - bis eines Tages zwei verschreckte kleine Jungen bei Scotland Yard vorsprechen...

Inspektor Jury steht im Regen

, Wunderlich

Inspektor Jury steht im Regen

Deine Meinung zu »Inspektor Jury steht im Regen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren