Das volle Risiko

Erschienen: Januar 1965

Bibliographische Angaben

  • New York: Morrow, 1964, Titel: 'Up for grabs', Seiten: 219, Originalsprache
  • München; Berlin: Weiss, 1965, Seiten: 168, Übersetzt: Erwin Schuhmacher
  • Frankfurt am Main; Berlin; Wien: Ullstein, 1970, Seiten: 154, Übersetzt: Erwin Schuhmacher
  • München: Goldmann, 1979, Seiten: 155, Übersetzt: Erwin Schuhmacher
Wertung wird geladen

Im Auftrag einer Versicherung sollen Bertha Cool und Donald Lam Simulanten entlarven, die nach Verkehrsunfällen große Schadensersatzforderungen stellen. Lam beobachtet eines dieser "Opfer" auf einer Ferienranch bei Tucson. Und dabei kommt er einem Schwindel auf die Spur, der so ungeheuerlich ist, dass selbst dem redegewandten Lam die Spucke wegbleibt.

Das volle Risiko

Das volle Risiko

Deine Meinung zu »Das volle Risiko«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren