Tödliche Täuschung

Erschienen: Januar 2001

Bibliographische Angaben

  • London: Headline, 1997, Titel: 'Whited Sepulchres', Seiten: 282, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2001, Seiten: 447, Übersetzt: Michaela Link
  • München: Goldmann, 2003, Seiten: 447
  • München: Goldmann, 2005, Seiten: 447
  • München: Goldmann, 2007, Seiten: 447
Wertung wird geladen

Killian Melville ist der Liebling der Society, bis er sich eines Tages mit einer Klage wegen eines gebrochenen Eheversprechens konfrontiert sieht. Kurz darauf wird Melville tot aufgefunden, und alles spricht für Selbstmord. Nur Privatdetektiv William Monk will daran nicht glauben. Als sich seine Zweifel bestätigen, versetzt die Wahrheit über Melville die prüde viktorianische Gesellschaft in helle Aufregung ...

Tödliche Täuschung

Tödliche Täuschung

Deine Meinung zu »Tödliche Täuschung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren