Die schwarze Seele des Sommers

  • Lübbe Audio
  • Erschienen: Januar 2008
  • Palermo: Sellerio, 2006, Titel: 'La vampa d'agosto', Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Lübbe Audio, 2008, Seiten: 4, Übersetzt: Gerd Wameling
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2010, Seiten: 286, Übersetzt: Moshe Kahn
Die schwarze Seele des Sommers
Die schwarze Seele des Sommers
Wertung wird geladen

Es ist August, die Sonne brennt, alle sind im Urlaub - bis auf Commissario Montalbano. Und nun soll er auch noch eine am Meer gelegene Villa suchen, weil Freunde aus dem Norden dort ihre Ferien verbringen wollen. Das ist schnell erledigt, alle sind zufrieden - bis zu dem Tag, an dem der Sohn der Urlauber plötzlich spurlos im Innern der Villa verschwindet. Als Montalbano sich auf die Suche begibt, stellt sich heraus, dass sich unter dem Fundament des Gebäudes ein zweites Haus befindet, von dessen Existenz niemand etwas wusste. Während der Junge bald wohlbehalten wiedergefunden wird, findet Montalbano die Leiche einer Frau, die seit sechs Jahren als vermisst gilt. Doch das ist erst der Anfang einer dunklen Reise in die Vergangenheit...

Die schwarze Seele des Sommers

Andrea Camilleri, Lübbe Audio

Die schwarze Seele des Sommers

Deine Meinung zu »Die schwarze Seele des Sommers«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren