Tödliches Wiedersehen

Erschienen: Januar 1990

Bibliographische Angaben

  • Tallahassee: Naiad Press, 1989, Titel: 'Fatal reunion', Seiten: 205, Originalsprache
  • Göttingen: Daphne, 1990, Seiten: 190, Übersetzt: Katharina Kappe

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:92
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":1,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Ein Telefonanruf... und die Vergangenheit holt Kriminalkommissarin Carol Ashton ein. "Carol, ich brauche dich... es ist Mitchell. Er ist tot. Sie glauben, ich hätte ihn umgebracht." Vor drei Jahren hat Carol Christines Stimme zuletzt gehört, als sie die vernichtenden Sätze aussprach: "Ich liebe dich, Carol, aber ich kann nicht einfach alles aufgeben. Ich kann Mitchell nicht verlassen. Es ist aus... bitte versteh das." Jetzt sucht Christine verzweifelt ihre Hilfe, - die Frau, um deretwillen Carol alles riskiert und alles verloren hat. Tödliches Wiedersehen - der 2. Fall für Carol Ashton, der sie in einen Konflikt zwischen Vergangenheit und Gegenwart hineinzieht, in einen Sog erotischer Leidenschaft und Gewalt.

Tödliches Wiedersehen

Tödliches Wiedersehen

Deine Meinung zu »Tödliches Wiedersehen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
06.07.2008 21:21:26
Annette

Ein klassischer Whodunit Krimi. Ashton befragt das Umfeld von Christine nach einem Mord, in dem diese die Hauptverdächtige zu sein scheint.

Erneut zieht McNab die Spannung aus der fehlenden Objektivität der Kommissarin. Ashton wird zu der Frau gerufen, wegen der ihre Ehe gescheitert ist. Sie riskiert ihre neue Beziehung und versucht die Unschuld von Christine zu beweisen. Der Loyalitätskonflikt lässt sie einen furchtbaren Fehler machen, der ihr beinah zum Verhängnis wird.