Tödliches Eisen

  • Frauenoffensive
  • Erschienen: Januar 2002
  • St Leonards: Allen & Unwin, 2001, Titel: 'Death club', Seiten: 215, Originalsprache
  • München: Frauenoffensive, 2002, Seiten: 186, Übersetzt: Gerlinde Kowitzke
Tödliches Eisen
Tödliches Eisen
Wertung wird geladen

In Sydney findet das berühmte Whitlew Challenge-Golfturnier statt. Am frühen Morgen des zweiten Spieltages entdecken die Grünpfleger im Sandbunker beim vierten Loch eine Leiche - es ist die das Turnier anführende Profigolferin Fiona Hawk. Mit einem Sandwedge wurde ihr der Schädel eingeschlagen. Das Turnier dauert noch drei Tage. Drei Tage für Kommissarin Carol Ashton, um herauszufinden, wer Fiona ermordet hat.

Tödliches Eisen

, Frauenoffensive

Tödliches Eisen

Deine Meinung zu »Tödliches Eisen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren