Tante Dimity und die Geister am Ende der Welt

Erschienen: Januar 2017

Bibliographische Angaben

  • New York: Viking, 2010, Titel: 'Aunt Dimity down under', Seiten: 215, Originalsprache
  • Köln: Bastei Lübbe, 2017, Seiten: 277, Übersetzt: Thomas Hag
Wertung wird geladen

Die Zwillingsschwestern Ruth und Louise Pym liegen im Sterben. Die beiden exzentrischen alten Damen bitten Lori um die Erfüllung ihres letzten Wunsches: Sie soll den vor langer Zeit verschollenen Bruder von Ruth und Louise ausfindig machen. Lori zögert nicht und macht sich auf den Weg ans andere Ende der Welt, ins ferne Neuseeland. Wird sie mithilfe von Tante Dimitys magischen Kräften ihr Versprechen halten und das Rätsel um den mysteriösen Bruder lösen können?

Tante Dimity und die Geister am Ende der Welt

Tante Dimity und die Geister am Ende der Welt

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Tante Dimity und die Geister am Ende der Welt«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren