Tante Dimity und der unbekannte Mörder

Erschienen: Januar 2007

Bibliographische Angaben

  • New York: Viking, 2011, Titel: 'Aunt Dimity detective', Seiten: 229, Originalsprache
  • Rheda-Wiedenbrück: RM, 2007, Seiten: 286, Übersetzt: Peter Pfaffinger
Wertung wird geladen

Ein Mord in Finch? Lori ist fassungslos über die entsetzliche Nachricht, als sie mit ihrer Familie nach einem längeren Urlaub in das beschauliche Dorf zurückkehrt. Das Opfer, die kürzlich zugezogene Prunella Hooper, hatte es sich leider mit allen Nachbarn verscherzt. Sie galt als intrigant, klatschsüchtig und war als Unruhestifterin bekannt. Aber ist einer der Dorfbewohner wirklich ein Mörder? Zusammen mit dem Neffen des Vikars, einem ausgesprochen attraktiven und charmanten jungen Mann, macht Lori sich auf Spurensuche. Allerdings sind sie nicht allein - denn auch Tante Dimity geht mit ihnen auf Mörderjagd.

Tante Dimity und der unbekannte Mörder

Tante Dimity und der unbekannte Mörder

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Tante Dimity und der unbekannte Mörder«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren