Die Schlange, das Krokodil und der Tod

Erschienen: Januar 1993

Bibliographische Angaben

  • New York: Warner, 1992, Titel: 'The Snake, the Crocodile and the Dog', Seiten: 340, Originalsprache
  • Düsseldorf: Econ, 1993, Seiten: 499, Übersetzt: Karin Dufner & Bernhard Jendricke
  • Berlin: Ullstein, 2003, Seiten: 499
  • Berlin: Ullstein, 2002, Seiten: 499
Wertung wird geladen

Amelia Peabody Emerson, Archäologin extraordinaire, gräbt weiter! Eigentlich sollten es ihre zweiten Flitterwochen werden, als sie im Jahre 1898 mit ihrem Ehemann Radcliffe Emerson eine neue Expedition unternimmt und den Nil hinauffährt. Doch diese Rückkehr bedroht nicht nur ihre Ehe, sondern auch ihr Leben, denn ein alter Feind hat ihr wohlgehütetes Geheimnis gelüftet: die Legende von der verlorenen Oase.

Die Schlange, das Krokodil und der Tod

Die Schlange, das Krokodil und der Tod

Deine Meinung zu »Die Schlange, das Krokodil und der Tod«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren