Der Feuerkimono

Erschienen: Januar 2010

Bibliographische Angaben

  • New York: St. Martin’s Minotaur, 2008, Titel: 'The fire kimono', Seiten: 207, Originalsprache
  • Bergisch-Gladbach: Bastei Lübbe, 2010, Seiten: 428, Übersetzt: Wolfgang Neuhaus
Wertung wird geladen

Japan, im März 1700. In der Nähe des Shinto-Schreins legt ein Orkan die Überreste eines menschlichen Skeletts frei. Bald stellt sich heraus: Es handelt sich um einen Verwandten des Shoguns. Mit den Ermittlungen beauftragt, erkennt Sano Ichiro, dass seine eigene Mutter zu den Verdächtigen gehört. Und er hat nur drei Tage Zeit, ihre Unschuld zu beweisen.

Der Feuerkimono

Der Feuerkimono

Deine Meinung zu »Der Feuerkimono«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren