Morgen trauert Oxford

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • London: Macmillan, 1995, Titel: 'Oxford Mourning', Seiten: 197, Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2006, Seiten: 347, Übersetzt: Ulrike Werner- Richter
Wertung wird geladen

Für ihr nächstes Buch über Charles Dickens braucht Kate Ivory historische Informationen - Details, die sie einem spektakulären Manuskript-Fund entnehmen will. Eine gewisse Dr. Olivia Blacket, Dozentin am Leicester College in Oxford, bewacht diese kostbaren Manuskripte jedoch mit Argusaugen und weigert sich hartnäckig, Kate Zugang zu dem faszinierenden Material zu gewähren. Als Blacket unversehens tot in ihrem Büro aufgefunden wird, nimmt sich Kate des Falles an... und muss erschüttert feststellen, dass die Spur unter anderem zu ihrem Geliebten führt.

Morgen trauert Oxford

Morgen trauert Oxford

Deine Meinung zu »Morgen trauert Oxford«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren