Das Geheimnis des Schmerzes

Erschienen: Januar 2014

Bibliographische Angaben

  • London: Corvus, 2010, Titel: 'The secrets of pain', Seiten: 578, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2014, Seiten: 544, Übersetzt: Nicole Seifert

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:97
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":1,"98":0,"99":0,"100":0}

Ein Farmer wird brutal ermordet, und im stillen Ledwardine bildet sich daraufhin eine rechte Bürgerwehr: Waren osteuropäische Landarbeiter die Täter? Kurz darauf sterben zwei Rumäninnen auf offener Straße. Zufall? Merrily stolpert über diese Fälle, als sie einem Priesterkollegen nachforscht, der kurz vor seinem Tod ein seltsames Interesse an Exorzismus entwickelte. Die Spuren weisen in fernste Vergangenheit – in Zeiten, als der blutige Mithras-Kult auch in Britannien seine Opfer forderte.

Das Geheimnis des Schmerzes

Das Geheimnis des Schmerzes

Deine Meinung zu »Das Geheimnis des Schmerzes«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
02.08.2015 13:03:50
Eule Buer

Die Merrily Watkins Serie ist lesenswert, wenn auch mit einigen Höhen und Tiefen. Manchmal denke ich auch, man muß mit dem Schreibstil von Phil Rickman klar kommen. Aber ich bin irgendwie der Meinung, daß ich irgendwo mal gelesen habe, daß es noch mehr Teile geben soll, wenn auch in englischer Sprache und noch nicht in die deutsche Sprache übersetzt. Kann das sein?

12.05.2014 21:03:13
Zauberpony

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es gab verschiedene Handlungsstränge und jeder für sich war spannend. Gegen Ende hat es mich auch noch richtig gegruselt. Von Anfang bis Ende gut erzählt und spannend. Leser der Reihe werden sich über diesen gelungenen Teil freuen! Mir sind die Personen Merrily, Lol, Jane und Gomer bereits richtig ans Herz gewachsen.