Lauf, wenn du kannst

  • Weltbild
  • Erschienen: Januar 2006
  • Augsburg: Weltbild, 2006, Seiten: 430, Übersetzt: Karin Dufner
  • Berlin: Aufbau, 2007, Seiten: 431, Übersetzt: Karin Dufner
  • New York: Bantam, 2005, Titel: 'Alone', Seiten: 324, Originalsprache
Lauf, wenn du kannst
Lauf, wenn du kannst
Wertung wird geladen

Eine Frau, die ihren schrecklichsten Alptraum nach 25 Jahren noch einmal durchlebt. Ein Polizist, dessen Leben aus den Fugen gerät. Ein sadistischer Mörder, der auf Rache sinnt. Und ein einziger entsetzlicher Augenblick. Während sich in der sogenannten besseren Gesellschaft von Boston das Grauen breit macht, sucht Catherine Rose Gagnon verzweifelt nach einer Möglichkeit, diesem Alptraum zu entrinnen.  

Lauf, wenn du kannst

, Weltbild

Lauf, wenn du kannst

Deine Meinung zu »Lauf, wenn du kannst«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren