Zwei Rosenblätter

Erschienen: Januar 1959

Bibliographische Angaben

  • London: Collins, 1958, Titel: 'The treble chance murder', Seiten: 192, Originalsprache
  • München: Goldmann, 1959, Seiten: 181, Übersetzt: Ruth Kempner
  • München: Goldmann, 1973, Seiten: 180
Wertung wird geladen

205 000 Pfund hat David Conway im Fussballtoto gewonnen. Aber sein Freund Peter Barlowe, der wie immer Davids Tipschein aufgegeben hat, will die Summe für sich behalten. Aus Zorn über Peters Unaufrichtigkeit stösst David vor Zeugen wilde Drohungen aus. Am nächsten Tag findet man Barlowe ertrunken im Teich...

Zwei Rosenblätter

Zwei Rosenblätter

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Zwei Rosenblätter«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren