Schrei vor der Tür

Erschienen: Januar 1966

Bibliographische Angaben

  • München: Goldmann, 1966, Seiten: 190, Übersetzt: Gertraud Nothelfer
  • München: Goldmann, 1977, Seiten: 157
Wertung wird geladen

Nebelnacht in London. In einer einsamen Straße im Hafenviertel zerreisst der verzweifelte Schrei einer Frau die Stille. Als die Reporterin Lorna West und ihr Verlobter Andrew Ferguson dort auftauchen, ist aber niemand zu sehen. Nur rote Flecken auf dem Pflaster: Blut! Die Spur verliert sich im Nebel. Sie gehen ihr nach. Bis zu einem versteckten Winkel in einer finsteren Gasse...

Schrei vor der Tür

Schrei vor der Tür

Weitere Bücher der Serie:

Ähnliche Bücher:

Deine Meinung zu »Schrei vor der Tür«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren