Schleier des Todes

Erschienen: Januar 2004

Bibliographische Angaben

  • London: Headline, 2004, Titel: 'Petrified', Originalsprache
  • Berlin: List, 2006, Seiten: 339
Wertung wird geladen

Kommisar Ikmen ahnt einen Zusammenhang zwischen einer Reihe ganz unterschiedlicher Fälle, mit denen die Polizei von Istanbul konfrontiert ist. Da ist die lebensecht präparierte Leiche eines jungen Mannes, die man neben einer alten Frau gefunden hat, die tote Tochter eines skrupellosen russischen Gangsters, die in einem Kühlhaus entdeckt wird, und dann sind in einem alten jüdischen Viertel Istanbuls zwei Kinder spurlos verschwunden. Der Vater, ein weltberühmter Künstler, ist ein genialer und schwieriger Mensch, der von vielen gehasst wird und der sich weigert, bei der Suche nach seinen Kindern zu helfen. Ikman hat einen schrecklichen Verdacht, aber keine Beweise.

Schleier des Todes

Schleier des Todes

Deine Meinung zu »Schleier des Todes«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren