Dunkle Kanäle

Erschienen: Januar 2004

Bibliographische Angaben

  • New York: HarperCollins, 2003, Titel: 'The Sinister Pig', Seiten: 228, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2004, Seiten: 256, Übersetzt: Fried Eickhoff

Couch-Wertung:

72°

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:91.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":1,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

Deine Meinung zu »Dunkle Kanäle«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
24.06.2007 15:21:24
Feisti

Eine tolle Romanreihe, bei der leider in den letzten Büchern das Ethnische etwas verlorengeht. Aber vielleicht orientiert er sich dabei an den Realitäten in der Navajo-Kultur.
Ansonsten kann man viel Spass haben mit der Reihe. Man muss nur Geduld haben, da das Tempo nicht das Schnellste ist. Entsprechend den Gepflogenheiten in der Navajo-Kultur. Aber das wird ausführlich beschrieben, gerade in den ersten Bänden.

Viel Spass mit Leaphorn, Chee, Dashee und vielen anderen handelnden Personen wünscht Euch Feisti

27.08.2004 12:03:17
K.-G.Beck-Ewerhardy

Spannend bis zur letzten Seite und voller interessanter menschlicher Entwicklungen.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR ist der unterhaltsame und kurzweilige Rätselspaß auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren