Türkisches Gambit

Erschienen: Januar 2001

Bibliographische Angaben

  • Moskau: Zacharov, 2000, Titel: 'Tureckij gambit', Originalsprache
  • Berlin: Aufbau, 2001, Seiten: 245, Übersetzt: Renate und Thomas Reschke
  • Freiburg im Breisgau: Audiobuch, 2005, Seiten: 6, Übersetzt: Johannes Steck
Wertung wird geladen

1877: Rußland steht mit der Türkei im Krieg. Alleinreisende Frauen leben gefährlich in dieser Zeit, noch dazu wenn sie in Männerkleidern unterwegs sind wie die hübsche Warja. Doch in höchster Not taucht ein Fremder auf, ein Gentleman, auch wenn er die Stirn hat, das Mädchen in einer Wette gegen einen Esel zu setzen: Erast Fandorin. Der schweigsame junge Mann ist im Auftrag des russischen Geheimdienstes nach Bulgarien zum Generalstab unterwegs. Warja wird zur unentbehrlichen Helferin Fandorins in diesem zweiten Abenteuer einer Kultserie um den James Bond des 19. Jahrhunderts.

"Der 2. Band um den Kriminalisten Erast Fandorin wartet wieder mit einer spannenden Handlung, geistreichen Dialogen, überraschenden Wendungen und viel Humor auf." (ekz)

"Spannung herrscht auch in Boris Akunins Roman "Türkisches Gambit" - B.Akunin macht seinem Pseudonym wieder alle Ehre." (Saarbrücker Zeitung)

Türkisches Gambit

Türkisches Gambit

Deine Meinung zu »Türkisches Gambit«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren