Der Tod kam aus Shanghai

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • Berlin: Das Neue Berlin, 1999, Seiten: 187, Originalsprache
Wertung wird geladen

Weil Hongkong eine Filmstadt ist, hat sie auch ihre Stars. Und Ai Wu ist der größte. Kein Karate-Film kommt ohne ihn aus. Als ein Brandanschlag auf sein Haus verübt wird und weitere Drohungen folgen, ist nicht nur die Polizei in höchster Alarmbereitschaft. Privatdetektiv Lim Tok wird hinzugezogen. Er muß bald merken, daß der Star wenig kooperativ ist. Erst der Besuch einer Peking-Oper führt Lim Tok auf die Spur der mysteriösen Attentäter.

Der Tod kam aus Shanghai

Der Tod kam aus Shanghai

Deine Meinung zu »Der Tod kam aus Shanghai«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren