Dame, König, As, Spion

Erschienen: Januar 1974

Bibliographische Angaben

  • Hamburg: Hoffmann & Campe, 1974, Seiten: 399, Übersetzt: Rolf & Hedda Soellner
  • München; Zürich: Droemer Knaur, 1977, Seiten: 319
  • Hamburg: Hoffmann & Campe, 1980, Seiten: 399
  • München: Heyne, 1987, Seiten: 399
  • Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1991, Seiten: 399
  • München: List, 2002, Seiten: 415
  • München: List, 2004, Seiten: 415

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
2 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:86.5
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":1,"86":0,"87":0,"88":1,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

George Smiley, Chef des britischen Geheimdienstes, soll nach einer gescheiterten Operation seinen Posten räumen. Doch da stellt sich heraus, dass einer seiner Leute ein Doppelagent ist, der insgeheim für Moskau arbeitet. Smiley setzt sich auf seine Fährte und gerät dabei, als Tarnung selbst zum »Maulwurf« geworden, mitten ins Reich des großen Gegners im kalten Krieg.

Dame, König, As, Spion

Dame, König, As, Spion

Deine Meinung zu »Dame, König, As, Spion«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
13.10.2016 11:11:53
Bruno

Vielleicht muss man tatsächlich zuerst den Film gesehen haben um dieses Chaos zu verstehen.
Als Hörbuch ist das Ganze ein absoluter Flopp. Zu viele Namen - dazu werden die Figuren mal mit dem Vor- mal mit dem Nachnamen benannt.
Die Vermischung zwischen direkter Rede und Erzählstil macht das Ganze zusätzlich verwirrend.
Wenn ich ein Buch erst zweimal lesen/hören muss um einigermaßen durchzusteigen ist das für mich kein Zeichen von Qualität.

09.09.2010 14:40:28
Manuela Yasmina

Um den Film in deutsch zu bekommen mußt du jemanden finden, der ihn damals aufgenommen hatt. Und mir dann bescheid geben. Bittte.
Habe ZDF und Pro7 angeschrieben. Hier die Antworten:ZDF: vielen Dank für Ihr Schreiben.Leider ist es nicht möglich, eine Überspielung der gewünschten Sendung vornehmen zu lassen, da uns kein entsprechendes Ausgangsmaterial zur Verfügung steht.Für diese Sendung steht uns kein kopierfähiges Material zur Verfügung.Wir bedauern daher sehr, Ihrem Wunsch nicht entsprechen zu können und bitten um Ihr Verständnis.Pro7:vielen Dank für Ihre E-Mail.
Aktuell ist leider keine Ausstrahlung von „Dame, König, As, Spion“ auf ProSieben geplant, wir leiten Ihre E-Mail aber gerne als entsrpechende Programmanregung an unsere Spielfilmredaktion zur Kenntnisnahme weiter.
Der Film wurde laut den uns vorliegenden Infos leider nicht auf DVD oder VHS veröffentlicht, aus lizenzrechtlichen Gründen ist es uns nicht möglich, Mitschnitte der Produktion zu erstellen und anzubieten.
Freundliche Grüße aus UnterföhringDreharbeiten für die Kinofassung laufen im Oktober an. Leider nicht mit den Darstellern von damals.
Heul!

07.09.2010 01:53:28
Manuela Yasmina

Ich habe heute e-Mail ans ZDF geschickt mit den Sendedaten 25.06.1980. Ich bin mal gespannt, ob sie den Film auf DVD ziehen können. Hoffentlich. Und hoffentlich ohne das ich dafür einen Kredit aufnehmen muß. Sollten sies machen, bekommt ihr umgehend bescheid. Drückt mal die Daumen und alles was ihr habt.

13.03.2009 15:51:05
pela

Leider habe ich den Film nicht gesehen. Und auch das Buch hat mich auf den ersten 100 Seiten nicht wirklich überzeugt, trotzdem ich schon viele LeCarrés gelesen habe. Doch dann entwickelt die Story eine zunächst subtile Spannung, der sich niemand entziehen kann. Achtung: Dies ist ein Buch, das unter Umständen erst beim zweiten Lesen so richtig gut gefällt!

27.12.2008 18:49:43
Ursula Hirsch

Ursula Hirsch in Zürich: Dame König As Spion ist ein Volltreffer: Auch ich sah diesen Film 1980 in zwei Teilen, über Weihnachten ausgestrahlt, im TV. Immer wieder suchte ich ihn auszuleihen oder zu kaufen, fand ihn jedoch nicht in Deutscher Synchronisation. Es ist schlicht der beste Spionagethriller aller Zeiten und Alec Guiness war brilliant. Die Figur Smiley ist modern, aufgeschlossen und höchst integer. - Nun werde ich wohl das Buch lesen. - Auch spannend!

31.01.2008 08:39:02
Florida

Der Film wurde in Deutschland auch bei Pro 7 ausgestrahlt. Wenn sich möglichst viele Fan´s bei diesem Sender mit dem Wunsch nach einer Wiederholung melden, ist die Chance wohl größer als beim gebührenfinanzierten "Staatsfernsehen".
Das Buch erschien auf deutsch übrigens bereits 1974 bei Hoffmann und Campe / Hamburg.

14.02.2006 18:19:43
ALFRED SYNAK

All den positiven Kommentaren über Güte und Qualität dieses Meisterwerks aus der Agenten-und
Spionagewelt kann ich als Bewunderer von JOHN LE CARRE nur vorbehaltlos zustimmen.
Auch Ich gehöre zu den Interessenten die bisher erfolglos einem Video oder DVD des vor Jahren aus gestrahlten
Fernsehfilms nachjagen. Wer inzwischen mit der Suche erfolgreich war, oder Jemand der Jemanden kennt der weiterhelfen kann, BITTE DRINGENG MELDEN !!!!

16.07.2005 20:50:00
cs

Diese Buch ist der beste Spionagroman den ich bislang gelesen habe.
Hier steht weder vordegründige "Action" noch Waffen- und technikfetischismus im Vordergrund, wie dies in diesem Genre häufig der Fall ist.
Stattdessen kann man sich an einer subtilen und kritischen Schilderung des britischen Klassensystems, einem äußerst raffinierten Plot, klasse Dialogen und feingezeichneten Charakteren (allen voran George Smiley !) erfreuen.

03.04.2005 19:11:38
Hans Jürgen Schüler

Ich habe diesen Film 1980 im ZDF gesehen. Für mich war dies der beste Film sowie auch das Buch von John Le Carre das Beste in diesem Genre. Leider war bisher keine Wiederholung zwecks Aufzeichnung möglich. Alleine die Darstellung des George Smiley durch Sir Alec Guiness war ein Genuss. Was Kann man tun um die deutsche Version auf DVD zu bekommen. Ebenso die Verfilmung von Smileys People .

14.03.2005 05:59:52
angelika

bei amazon.de könnt ihr die dvd kaufen-allerdings nur in englischer version.ich habe im schweizerischen fernsehen die engli8sche ausgabe mit deutschen untertiteln gesehen.vielleicht können die weiterhelfen.

07.03.2005 13:10:59
Jürgen Dorndorf

Auch ich bin ein Fan von Dame.... Leider kann ich nur eine engl. Version auf DVD bei Amazone.de finden unter dem original Titel
Tinker,Tailor, Soldier, Spy.Der Fernsehfilm ist am 25.06.1980 im ZDF gelaufen, und zur Zeit sind keine Wiederholungen weder im ZDF noch in der ARD geplant .

14.02.2005 09:03:12
Lundegaard

Carré erschuf mit Dame, König, As, Spion, ein durch seine Komplexität und inhaltliche Verzweigtheit wirklich gutes kriminalistisches Werk. Es wirkt aufgrund einiger inhaltlicher Vergangenheitsbezüge von der Action weniger unmittelbar als „Der Spion, der aus der Kälte kam“, aber wenn einem der Carré-Klassiker gefallen hat ... mit der ISBN: 3453153189 hält man meines erachtens die schönste -und durch ihre Charakter-Liste am Anfang auch beste Taschenbuchausgabe in den Händen (bekommt man über booklooker.de).

18.01.2005 12:24:54
Sven Weinberger

Ich interessiere mich ebenfalls sehr für eine Kopie als VHS oder DVD in deutscher Sprache von Dame, König, As, Spion. Englisch ist meines Wissens lieferbar. Wer mir helfen kann, bitte Info. Danke Sven Weinberger

07.01.2005 11:09:41
Alexander

Kann mich der vorherigen Meinungen uneingeschränkt nur anschließen. Gerade im Bezug auf die Verfilmung (Dame,...) mit Sir Alec Guiness ist es geradezu ein Muss.

Auch ich wünschte mir eine erneute Ausstrahlung im TV. Leider ist es auch mir nicht glungen, eine DVD bzw. eine Video-Cassete zu erhalten. Wer hat eine Kopie bzw. wer kann mir helfen?

24.09.2004 08:11:54
Monika Ebbinghaus

Dame,König As,Spion lief vor Jahren im ARD od. ZDF als 6Teiler. Eine Wiederholung dieser Verfilmung wäre wunderbar. Schauspieler wie Alec Guiness od. Curd Jürgens bekommt man nicht jeden Tag zu sehen.Meine Nachfrage bei ARD/ZDF war negativ. Vielleicht wollte man auch nicht nachsehen.Schade, dass beim TV so wenig auf die Zuschauer eingegangen wird.Wer mir sagen kann, an wen ich mich beim TV wenden kann um zu erfahren, ob es ein Video gibt oder ob vielleicht doch eine Wiederholung gesendet wird, möchte sich bitte melden, denn diese Verfilmung kam dem Buch sehr nahe.

21.02.2004 18:52:40
Hartmut

Le Carre ist ein Meister und dieses Buch sein Meisterwerk, wenn man von "Der Spion..." einmal absieht. Spannend und ideenreich bis zum Schluß.

P.S.: Ich suche immernoch die Verfilmung dieses Romanes mit Alec Guiness in deutsch auf Video.
Also wer sowas hat....bitte melden.