Die Tote im roten Kleid

  • Rowohlt
  • Erschienen: Januar 2018
  • London: Macmillan, 2016, Titel: 'Cold earth', Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2018, Seiten: 448, Übersetzt: Stefanie Kremer
Wertung wird geladen

Shetland zeigt sich nicht von seiner besten Seite, als Magnus Tait zu Grabe getragen wird: Es ist dunkel und kalt, der sintflutartige Regen reißt auf dem Weg ins Tal gewaltige Erdmassen mit sich. Bei der Bergung findet man in den Trümmern die Leiche einer unbekannten Frau in blutrotem Seidenkleid. Kommissar Jimmy Perez stößt bei den Inselbewohnern auf eine Mauer des Schweigens. Als sich herausstellt, dass die mysteriöse Tote durch Menschenhand ums Leben kam, ruft Perez seine alte Kollegin Willow Reeves aus Inverness zu Hilfe. Die ist noch nicht vor Ort, da gibt es bereits das zweite Opfer.

Die Tote im roten Kleid

, Rowohlt

Die Tote im roten Kleid

Deine Meinung zu »Die Tote im roten Kleid«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren