Das Geistermädchen

  • Rowohlt
  • Erschienen: Januar 2015
  • London: Pan Macmillan, 2014, Titel: 'Thin Air', Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2015, Seiten: 432, Übersetzt: Stefanie Kremer
Das Geistermädchen
Das Geistermädchen
Wertung wird geladen

Es hätte der schönste Tag in Carolines Lebens werden sollen: Hochzeit auf den Shetlands. Mittsommernacht, die Küste in silbernes Licht getaucht. Die Stimmung ist ausgelassen - bis einer der Gäste tot aufgefunden wird. Detective Jimy Perez und seine Kollegin Willow Reeves verfolgen eine mysteriöse Spur: Die tote Eleonor hatte angeblich «Peerie Lizzie» gesehen, den Geist eines kleinen Mädchens, das hier gut hundert Jahre zuvor ums Leben gekommen war. Alles nur Spuk? Oder ein Geheimnis, so schrecklich, dass jemand es um jeden Preis zu schützen versucht?

Das Geistermädchen

, Rowohlt

Das Geistermädchen

Deine Meinung zu »Das Geistermädchen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren