Zurück auf Start

  • Diogenes
  • Erschienen: Januar 2015
  • Ein Fall für Kostas Charitos 9
  • Athen: Gabrielides, 2014, Titel: 'Τίτλοι Τέλους', Originalsprache
  • Zürich: Diogenes, 2015, Seiten: 355, Übersetzt: Michaela Prinzinger
  • Zürich: Diogenes, 2016, Seiten: 355
Zurück auf Start
Zurück auf Start
Wertung wird geladen

Warum geht es in Griechenland nicht endlich aufwärts? Die unbekannte Gruppierung »Griechen der fünfziger Jahre« glaubt die Schuldigen zu kennen. Aber geht die jüngste Mordserie wirklich auf ihr Konto? Kommissar Charitos ermittelt im Chaos der Stadt Athen, wo der labile soziale Frieden von radikalen Splittergruppen gefährdet wird, nicht zuletzt auch von der »Goldenen Morgenröte«.

Zurück auf Start

Petros Markaris, Diogenes

Zurück auf Start

Deine Meinung zu »Zurück auf Start«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren