Bella Ciao

Erschienen: Januar 2002

Bibliographische Angaben

  • München: Ullstein Hörverlag, 2002, Seiten: 4, Übersetzt: Hannelore Hoger, Bemerkung: gekürzt
  • München: Ullstein, 2004, Seiten: 301, Originalsprache
Wertung wird geladen

Als Bella vor ihrem brennenden Haus an der Elbe steht, weiß sie, dass sie jetzt alles ändern will. Sie wird in ein schönes Hotel ziehen und versuchen, ihr Leben zu genießen. Deshalb ist es auch gut, dass sie der jungen Frau, die sie kürzlich um Personenschutz bat, eine Absage erteilt hat. Doch dann wird die Frau ermordet aufgefunden und der Brand in Blankenese scheint damit in Zusammenhang zu stehen.

Bella Ciao

Bella Ciao

Deine Meinung zu »Bella Ciao«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren