Flammen der Rache

Erschienen: Januar 2000

Bibliographische Angaben

  • New York: Hyperion, 1999, Titel: 'Flashpoint', Seiten: 276, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 2000, Seiten: 381, Übersetzt: Erika Ifang

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

1 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:100
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":1}

"Geld zu haben ist nicht so gut, wie keins zu haben schlecht ist." Carlotta Carlyle erfährt die schmerzliche Wahrheit dieses Mottos am eigenen Leib. Deshalb nimmt sie für nur 30 Dollar den seltsamen Auftrag einer exzentrischen alten Dame an. Valentine Phipps ist die letzte unkündbare Mieterin in ihrem Viertel und offenbar hoffnungslos paranoid. Ihr Lieblingsfeind ist der Hausbesitzer, der für die Luxussanierung des Viertels angeblich über Leichen geht. Carlotta soll ihr die beste Einbruchsicherung beschaffen, die es gibt. Doch als die Privatdetektivin am nächsten Tag wieder vor der Tür von Mrs. Phipps steht, erlebt sie eine böse Überraschung.

Flammen der Rache

Flammen der Rache

Deine Meinung zu »Flammen der Rache«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
04.03.2012 00:09:51
Margit

Alle Krimis von Linda Barnes sind unglaublich spannend und teilweise auch witzig.
Mir hat das chaotische Milieu und die flippige Atmosphäre sehr zugesagt, und ich habe alle Bücher, wie auch dieses, serh sehr gerne gelesen!!! Man kann gut eintauchen in die beschriebene Atmosphäre,es ist ein wenig so, als würde man einen Film sehen, wenn man Lindas Bücher liegt. Zumindest empfinde ich es so.