Der dunkelschwarze Betrug

Erschienen: Januar 1980

Bibliographische Angaben

  • Philadelphia: Lippincott, 1978, Titel: 'The empty copper sea', Seiten: 239, Originalsprache
  • München: Heyne, 1980, Seiten: 206, Übersetzt: Leni Sobez

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:0
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Vor der Küste von Florida ist Hub Lawless spurlos von seiner Luxusjacht verschwunden: angeblich ertrunken. Doch keiner glaubt so recht daran. Weder Van Harder, der Kapitän der Jacht, der schuldlos in die Affäre verwickelt wird, noch die Gesellschaft, bei der Hub Lawless sein Leben für 2 Millionen Dollar versichert hat. Als Kapitän Van Harder Hilfe bei seinem alten Freund Travis McGee sucht, schafft er damit für alle Beteiligten nur neue Probleme. Ganz unerklärlich wird der Fall beim Auftauchen eines anonym an Sheriff Boggs gesandten Fotos, auf dem sich Hub Lawless offenbar neuerdings erst höchst lebendig ein Bier irgendwo in Mexiko einschenkt. Ist also der dunkel-schwarze Betrug nur ein Versicherungsschwindel, oder verschleiert er schlimmere Verbrechen, in deren tödlichen Sog auch Travis McGee und seine Freunde geraten?

Der dunkelschwarze Betrug

Der dunkelschwarze Betrug

Deine Meinung zu »Der dunkelschwarze Betrug«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren