Ich bin die Rache

Erschienen: Februar 2019

Bibliographische Angaben

  • Köln: Lübbe Audio, 2019, Seiten: 6, Übersetzt: Dietmar Bär

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

19 x 91°-100°
2 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
1 x 41°-50°
0 x 31°-40°
1 x 21°-30°
0 x 11°-20°
1 x 1°-10°
B:86.576923076923
V:26
W:{"1":1,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":1,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":1,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":1,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":1,"81":2,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":1,"92":0,"93":0,"94":1,"95":2,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":15}

Oft schon hat der Serienmörder Francis Ackerman jr. seinem Bruder, dem Regierungsagenten Marcus Williams, und dessen Kollegen geholfen, die grausamsten Verbrechen aufzuklären. Mittlerweile ist dem Killer das Agenten-Team der Shepherd Organization sogar irgendwie ans Herz gewachsen. Als die Shepherd-Agentin Maggie in die Hände des berüchtigten Serientäters »The Taker« fällt, nimmt Ackerman deshalb sofort die Verfolgung auf. Die Suche führt ihn und Marcus tief in das Herz eines Indianerreservats in New Mexico. Um den Taker aus seinem Versteck zu locken und Maggie zu retten, zettelt Ackerman einen blutigen Krieg an einen Krieg, der viele Opfer fordern wird. Auf beiden Seiten.

Ich bin die Rache

Ich bin die Rache

Deine Meinung zu »Ich bin die Rache«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
20.03.2019 15:25:52
leseratte1310

Shepherd-Agentin Maggie Carlisle ist immer noch auf der Suche nach ihrem Bruder Tommy, der vor Jahren vom „Taker“ entführt wurde und natürlich nach dem Täter. Dann hatte sie Hinweise bekommen, unter anderem von Francis Ackerman jr. Nun ist sie dem Serienmörder wohl zu nahegekommen und fällt ihm ebenfalls in die Hände. Sie ist verschwunden und Marcus Williams und Ackerman machen sich auf die Suche nach ihr. Ackerman will sie retten und hat einen Plan, um den Taker aus seinem Versteck zu locken. Doch das wir zu einem Krieg, der viele Opfer fordert, auf allen Seiten.
"Ich bin die Rache" ist der sechste Band um Special Agent Marcus Williams und seinen Bruder, den Serienkiller Francis Ackerman jr. Obwohl es interessant ist, die Entwicklung der Protagonisten zu verfolgen, lässt sich dieses Buch auch lesen, wenn man die anderen Bände nicht kennt, denn alles Wichtige wird aufgegriffen.
Auch dieser Band lässt sich wieder gut lesen und man wird förmlich in die Geschichte hineingezogen. Dabei geht es wirklich drastisch zu und es wird reichlich brutal und blutig. Es wird aus unterschiedlichen Perspektiven berichtet. Diese verschiedenen Handlungsstränge laufen am Ende zusammen.
Kann man einen psychopathischen Killer sympathisch finden? Wenn Francis Ackerman jr kennengelernt hat, wird man sagen ja. Er wurde von seinem Vater zu einem eiskalten Serienkiller gemacht. Sein Bruder Marcus Williams arbeitet für die Shepherd Organization. Er ist bei Pflegeeltern aufgewachsen. Trotzdem bekam auch er die Grausamkeit der Familie zu spüren. Doch es gibt Familienbande und Marcus und Francis arbeiten zusammen. Ackermann hat Marcus versprochen, nicht wieder zu töten, aber für Maggie würde er alles tun. Maggie, die auch immer ihre Traumata mit sich herumgetragen hat, ist in einer bedrohlichen Situation, aus der sie sich alleine nicht retten kann.
Dieses Mal müssen die Protagonisten ohne die Rückdeckung der Shepherd Organization auskommen.
Der Spannungsbogen ist gut aufgebaut und das Ende ist heftig, wie bei Ethan Cross üblich.
Auch wenn die Bücher des Autors nicht jedermanns Sache sind, ich finde sie spannend und wurde wieder gut unterhalten.

02.08.2018 15:01:35
NotReading

I dont know why this was Deleted but again, when will this Book have an English Cover!

Its been too long, the next Book already has a German realse date and Cover.

If Ethan Cross wants only to target the German readers then Fine, i hate it but fine, just dont keep people waiting just so you can keep on being Famous world wide, be happy with the German readers!

Ethan Cross even gave the new Book and English title, like it will matter, and even if does, we still are One Book Short!