Dubach im Machtpoker

  • Weltbild
  • Erschienen: Januar 2010
  • Olten: Weltbild, 2010, Seiten: 221, Originalsprache
  • Olten: Weltbild, 2015, Seiten: 221, Originalsprache
Dubach im Machtpoker
Dubach im Machtpoker
Wertung wird geladen

Kurz nach ihrer unerwarteten Wahl zur Bundesrätin wird Katrin Bürgi, erfolgreich, schön und sinnlichen Genüssen nicht abgeneigt, tot aufgefunden. War es Unfall, Mord oder gar Selbstmord? Nichts von alldem kann ausgeschlossen werden und selbst Polizeikommissär von Gunten tappt im Dunkeln. Hat etwa gar Werner Oberholzer, der äusserst wohlhabende und in undurchsichtige Geschäfte verwickelte Banker mit dem Todesfall zu tun? Marc Dubach macht sich als "ermittelnder Journalist" keine Freunde, als er den verschiedenen Spuren zwischen Politik, Wirtschaft und mafiösen Kreisen folgt. Kann ihm vielleicht seine attraktive Kollegin Doris Forster wichtige neue Informationen beschaffen oder umgarnt sie ihn nur im Auftrag anderer? Die Sache spitzt sich zu, als sich ein weiterer mysteriöser Todesfall ereignet.

Dubach im Machtpoker

Norbert Hochreutener & Heinz Ramstein, Weltbild

Dubach im Machtpoker

Deine Meinung zu »Dubach im Machtpoker«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren