Dubach im Abseits

  • Weltbild
  • Erschienen: Januar 2007
  • Olten: Weltbild, 2007, Seiten: 6, Übersetzt: Rainer zur Linde
Dubach im Abseits
Dubach im Abseits
Wertung wird geladen

Fussball, Intrigen, Finanzmafia und ein Mord. Tatort: Stade de Suisse, das traditionsreiche Wankdorfstadion in Bern. Der bekannte Sportkommentator Carissimo wird während eines Gruppenspiels im Rahmen der Euro vor laufender Kamera erschossen. Steht die internationale Mafia hinter der Tat? Oder kam der Schuss von einem Prominenten aus der VIP-Lounge? Reporter Mark Dubach, der den Mord vor Ort hautnah miterlebt, beginnt sofort zu recherchieren. Zusammen mit Polizeikommissar Paul von Gunten ist er den Tätern auf der Spur. Keine leichte Aufgabe für die beiden gewieften Männer.

Dubach im Abseits

Norbert Hochreutener & Heinz Ramstein, Weltbild

Dubach im Abseits

Deine Meinung zu »Dubach im Abseits«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren