Mord als Alibi

  • btb
  • Erschienen: Januar 2007
  • Göteborg: Tre böcker, 2006, Titel: 'Nattportierns historia', Seiten: 316, Originalsprache
  • München: btb, 2007, Seiten: 347, Übersetzt: Nike Karen Müller
Mord als Alibi
Mord als Alibi
Wertung wird geladen

In einem Hotel in Helsingborg: Spätabends entdeckt der Nachtportier im Liftschacht die Leiche einer jungen Frau. Kurz darauf taucht ihr Ehemann schwer betrunken in der Hotelbar auf und gesteht den Mord - Eifersucht hat ihn zu dieser Tat getrieben. Kommissar Hill, der die Ermittlungen leitet, hat Zweifel an der Schuld des Geständigen. Und er behält Recht: Einige Tage später wird im Hotel eine zweite Leiche gefunden ...

Mord als Alibi

Bodil Martensson, btb

Mord als Alibi

Deine Meinung zu »Mord als Alibi«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren