Der Fluch der schönen Insel

  • Heyne
  • Erschienen: Januar 2008
  • München: Heyne, 2008, Seiten: 366, Originalsprache
Wertung wird geladen

Jacques Pistoux befindet sich auf dem Rückweg von New York nach Europa. Mit dem Ozeandampfer Angelique gerät er kurz vor der französischen Küste in einen gewaltigen Sturm, der die Ruderanlage des Schiffes so beschädigt, dass es den Hafen einer kleinen Insel anlaufen muss. Tags darauf wird einer der Passagiere mit durchgeschnittener Kehle gefunden. Pistoux macht sich auf die Suche nach dem Mörder.

Der Fluch der schönen Insel

, Heyne

Der Fluch der schönen Insel

Deine Meinung zu »Der Fluch der schönen Insel«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren