Cave Canem

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • München: Goldmann, 1999, Seiten: 285, Originalsprache
  • München: Goldmann, 2001, Seiten: 285, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
2 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:85
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":1,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":1,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Kater Francis, der Detektiv auf Samtpfoten, ist einem Tiermörder auf der Spur. Zu den Opfern zählen nicht nur Katzen, sondern auch ihre größten Feinde, die Hunde. So schließen sich die zwei Lager schweren Herzens zusammen. Francis soll Licht in die Angelegenheit bringen. Ein pensionierter Schäferhund, der im Polizeidienst tätig war, soll dem "Katerdetektiv" helfen. Aber mit einem Hund will Francis auf keinen Fall zusammenarbeiten! Er geht der Sache auf eigene Faust nach und kommt einer riesigen Verschwörung auf die Spur, die das Ende seiner Art bedeuten könnte...

Cave Canem

Cave Canem

Deine Meinung zu »Cave Canem«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
06.10.2014 20:09:58
Kara

hey liebe Mitleser und Mitleserinnen
Ich bin durch einen großen Zufall auf den Film gekommen und wollte danach unbedintgt mehr sehen... leider gab es keine weiteren teile. Dann fiel mir ein das ich den Tietel ja schon iwann mal gehört habe... und sieh da es stehen "Cave Canem" "Francis" und Francis II" In meinem Bücherregal und verstauben. Ich fabg also an zu lesen und bin BEGEISTERT! Es dauerte eine Weile bis ich mich an den eigentümlichen Schreibstiel Akif Pirinccis gewöhnte doch es lief immer besser und ich verschlang die Bücher regelrecht. "Cave Canem" Ist der letzte Band den ich gelesen habe und nun sollten wir in der Schule einen Vortrag halten. Da dachte ich mir: "Sowas kennt nicht jeder sollte es aber stellste doch mal "Cave Cqanem" vor"
Ich also in die Bibliothek: NIX! einfach NIX! ich war entsetzt und musste mich gegen alle meine prinzipien wenden und googeln... Egal es half und ich bekam eine 1. Sechs meiner Klassenkameraden kauften sich darauf die komplette Felidae-Reihe und waren ebenfalls begeistert. I)ch kann es nur mit aller bescheidenhaeit als eins der besten und nachdenklichsten Bücher die ich je geklesen habe weiterempfehelen.

03.12.2008 00:48:17
Peter Waldbauer (Autor)

Leider der Tiefpunkt!

Leider der Tiefpunkt des bisherigen Schaffens des Bonner Autors Akif Pirincci.
Auch der Titel ist nicht gelungen. Schon der Buchhändler konnte bein Kauf den lateinischen Spruch "Hüte dich vor dem Hund" nicht fehlerfrei aufsagen.
Wie soll es da erst der Durchschnitts-Leser können?

15.05.2008 21:46:58
Abessinier

Ich habe das Buch gelesen wie die vorherigen auch... jedoch mit wiederwillen, aus angst es sei vlt nicht so wunderbar wie die vorherigen.
Jedoch nach den ersten Seiten, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Ich habe dieses Buch verschlungen genau wie die vorigen.Ich liebe diese Bücher,den Ausdruck und die Abgründe der Menschlichen Rasse.
Die so Wahr sind.Wenn ich die Bücher lese scheint es, als spreche nichts als die Wahrheit aus ihnen.

23.10.2007 20:16:12
Frank

Natürlich wie immer ein Fest für den "Fellhaufenbesitzer" + seine "Besitzerinnen".Es gibt auf dem dt Markt einfach nichts vergleichbares.Sicher,der Täter läßt sich erahnen,der Kriminalfall hätte etwas stärker in den Vordergrund gerückt werden können.Unschlagbar ist aber die Fähigkeit des Autoren,den Felidaepflegern unter den Leser/innen auf`s Maul zu schauen.Ganz große Klasse.Man erkennt sowohl sich als auch das Haustier (sofern sie das eigentlich sind ;-) ) wieder.Natürlich bin ich aufgrund meiner Mitbewohnerzusammensetzung nicht werfrei,aber ich gebe mal 95% +freue mich auf weiteres aus Francis + meiner Welt

23.10.2007 18:45:37
flowerpower18

Ich fande das Buch wunderschön!!!
Ich habe es mir daher gleich 2mal durch-
gelesen.:(Meinen Freunden empfehle ich
es auch.Sie sagen sie finden es schon vom
Aufbau wunderschön.:(

30.05.2007 10:14:08
Buchhändler

An alle Felidae Fans:

Ihr könnt aufatmen!!

IM JUNI diesen Jahres erscheint der neue Felidae Roman mit dem Titel "Schandtat" im Diana Verlag für 19.95 Euro in der gebundenen Ausgabe!

24.04.2007 17:39:22
Missy Marple

Pirinccis Schreibstil ist genial, und Francis ebenfalls! Wie immer wird die Leserinn/der Leser wunderbar in die Irre geleitet- und das nicht nur einmal. Diese Bücher sind einfach so KATZIG! Kein Wunder, dass ich sie liebe...

20.04.2007 14:02:46
angie

Erstaunlich woher er immer wieder solche guten Einfälle hat.Wie auch das erste Buch,ist dieses ebenfalls spannend,humorvoll und zieht alle Katzenliebhaber einfach in einen Bann.Ich würde es jedem Tierfreund weiterempfehlen!

10.01.2007 13:23:24
Eva

Zufällig fielen sie mir in die Hände: die Bände Felidae und Francis. Von der ersten Seite an war ich begeistert und gefesselt. Ich habe beide bedauerlicherweise bald durch - und bin glücklich, hier zu lesen, dass weitere Bände existieren. Werde sie mir schnellstens zulegen. Ich bin kein Katzenbesitzer, bin jedoch begeistert vom Sprachstil des Autors. Seine bildlichen Vergleiche reizen mich immer wieder zum laut Lachen. Demgegenüber steht natürlich die nachdenkliche Seite, wenn es um das aus Sicht der Katzen "komische" und "schlechte" Verhalten der Menschen geht. Aus meiner Sicht sehr treffend. Das Bild einer intelligenten Katze, die im Tonfall eines versnobten Butlers spricht, besonders, wenn sie sich über uns Menschen auslässt, amüsiert mich immer wieder. Zudem haben diverse Anspielungen auf Schopenhauer mein Interesse geweckt, mir in Zukunft auch einmal solch ein philosophisches Werk zuzuführen.
Viele Grüße an alle Felidae Fans

14.12.2006 15:23:42
Felidae

Grüße an alle Francis Fans.
Ich habe schon alle Felidae Romane zum zweiten Mal gelesen und bin einfach immer wieder begeistert!! Da ich selbst ein sehr goßer Katzen-Fan bin und vier Stubentieger besitze ist es ja auch nur natürlich das dieser Begeistrungssturm nicht endet. Leider habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden ob noch ein weiterer Felidaeband -also Band 6- erscheinen wird: Wenn mir jemand diese Frage beantworten könnte, wäre mir sehr geholfen! P.S. Es ist schon erstaunlich, das alles was Akif Pirincci über uns "Dosenöffner" schreibt der vollen Wahrheit entspricht.
Noch mal liebe Grüße an alle!

30.05.2006 08:02:38
Katerchen

Meiner Meinung nach ist das Buch ziemlich schlecht. Die Spannung wird mit Hetzjagden und Rumgerenne erzeugt, mit düsterer Atmosphäre, die aber irgendwie dahergeredet wirkt.
Am schlimmsten ist die Tatsache, dass man, wenn man ein aufmerksamer Leser ist, den Täter bereits nach 1/4 des Buches kennt!! Die restlichen 75% habe ich dann in der hoffnungsvollen Erwartung, das sei nur ein genialer Trick des Autors, gelesen. Denn das macht Krimis ja aus, dass der Leser meint, er kenne den Täter, aber am Ende war\'s ein anderer. Nun, diese Hoffnung wurde zerschlagen und das enttäuscht natürlich schon enorm.

27.01.2006 15:29:47
Takeo

Das ist der wohl brutalste und einer oder der stärkste Felidae Roman!
Authentisch beschrieben die gräuel des Krieges und unglaublich spannend.
Ich habe am Ende zwar nicht wie bei "Francis" geweint, trotzdem SUUUUUUUPI!
Leider nicht verfilmt wie der erste da dieser obwohl er ein Meisterwerk ist ein war(280.000 Zuschauer).
DVD gibts bei amazon und vielleicht im Laden! Kaufst du!!!

13.12.2005 12:11:48
Dark Side

Hüte dich vor dem Hund! Wie leicht kann ein Krieg entstehen? Francis findet es herraus. Akif Pirincci\'s Kunst, viele Fremdwörter in einer Geschichte sinnvoll und perfekt aneinanderzureihen, hat auch den 3. Katzenkrimi von Francis perfektioniert.

13.08.2005 15:14:36
Roicko

Ich habe heute morgen Cave Canem zu Ende gelesen und somit kenne ich nun alle Felidae-Romane. Sie sind alle einsame spitze und auch bei diesem Roman habe ich, wie schon bei den anderen, am schluss meine tränen nicht zurückhalten können. Ich selbst habe auch zwei katzen und es ist erstaunlich, wie es akif pirincci jedesmal schafft, dass ich mich nach den Romanen noch viel verbundender mit meinen kleinen tigern fühle. Große Klasse.

18.05.2005 16:52:32
Katzenauge

Das Buch war so genial, das ich es unbedingt meinen Freundinen ausleihen muss. Das ende war etwas komisch, denn er hatte ja nur gesagt was passieren würde, aber verstanden hab ich dat schon. Wiedermal ein Klasse Roman! Schade das es nur eines Film von Felidae gibt. Ich würde mich freuen wenn die anderen Bücher auch noch verfilmt würden. Nun muss ich mir noch zwei bücher durchlesen, dann hab ich die ganze reihe durch :(
SCHADE!!

03.05.2005 19:17:39
Crazy

Hi!!!
Ich lese "Cave Canem" schon zum vierten Mal (oder zum fünften Mal, bin mir nicht mehr so sicher)! Es fasziniert mich immer noch wie am ersten Tag, als ich das Buch in den Händen hielt!
Auf die "Felidae"-Reihe bin ich durch die Zeichentrick-Verfilmung gestoßen. Das ist einige Jahre her und war noch sehr jung. Ich dachte, das sei ein Zeichentrickfilm mit süßen, putzigen Kätzchen darin, doch irgendwie lag ich damit falsch...:-) Es war also quasi purer Zufall, dass ich "Felidae"-Fan geworden bin!
Obwohl ich "Cave Canem" recht angetan bin, halte ich "Felidae" als das gelungenste Werk von Pirincci!!! "Francis" habe ich mir selbstverständlich auch gelesen, doch finde ich dieses Buch im Vergleich zu den anderen zwei Romanen langweilg!Leider....

12.02.2005 10:33:07
Roxy

Alles begann im Sommer 2004...Ein Blick auf den Titel löste Ratlosigkeit aus; Felidae? Noch dazu war der Autor ein Landsmann. Also nahm ich dieses Buch, in dem die ersten zwei Bände enthalten sind, mal mit. Als Buchpreis von der Schule aus...Und war begeistert. Was darauf folgte kann man sich ja wohl denken :) Zum Glück bin ich auf diese Seite gestoßen, sonst hätte ich mich nach Cave Canem wohl in Depressionen gestürzt. Aber es folgen ja noch zwei weitere Bände. Es darf nicht enden! Bitte, Akif Pirincci muss weiterschreiben! Übrigens schließ ich mich ganz der Meinung von BloodyMary an! Diese Romane decken endlich unser wahres Gesicht auf. Danke Akif Pirincci!!!

05.02.2005 16:42:07
BloodyMary

So, hab jetzt alle Bücher der Felidae-Reihe geschenkt bekommen und somit fürs erste genug Lesestoff! Hab auch schon Cave Canem durch und bin mit Das Duell angefangen! Mein Gott, macht das süchtig! Ich brauch mehr davon! Ich bin echt begeistert über diesen Stil! Endlich stellt mal jemand die Menschheit so dar, wie sie wirklich ist! Schade ist nur, dass es leider so wenig Menschen gibt, die diesen Standpunkt auch vertreten. Ich muss zugeben, dass ich bis heute sogar noch keinen Menschen getroffen habe, der auch nur annähernd diese Meinung vertritt. Sehr traurig. Aber immerhin gibt es ja Akif Pirincci! Jetzt fühl ich mich endlich mal nicht mehr so allein mit meiner Sichtweise!
Allerdings kommt bei mir bis jetzt nix über Francis-Felidae II ! Das war einfach der Hammer! Aber mal schauen, was die anderen beiden Bücher zu bieten haben!

25.01.2005 13:48:12
schandmaul

ich habe zwar nur das hörbuch gehört aber das is ja das gleiche nur das es vorgelesen wird!
ich fand das hörbuch schon total klasse und hoffe irgendwoher auch noch die ersten beiden teile als buch zu bekommen da ich lieber lese als höre!!!
ich hatte am anfang auch so meine zweifel werge den katzen und mord... aber ich wurde über zeugt das buch ist einfach genial!!!!

09.09.2004 12:00:27
MeisterM

Das Buch war schon gut, kommt aber bei weitem nicht an Felidae, Francis oder Das Duell heran. Cave Canem ist das schlechteste Felidae-Buch ABER das heißt nicht das es nicht gut sei! Es ist bloß nicht so gut wie die anderen...
mfg MeisterM

01.09.2004 16:43:06
Mandy

Hi Francis-Fans!!
Ich habe alle Teile ab Cave Canim gelesen. Cave Canim ist eine wirklich berührende und aufwühlende Geschichte zugleich. Sie besticht(aus meiner Sicht) vorrallem wegen dem tiefen und wichtigen Hintergrund. Diese Geschichte lässt einen wirklich vor Augen laufen, wie brutal, traurig, verstörrend und fesselns der Krieg sein kann. Sie drückt aus wie tief einem der Krieg den verstand rauben kann. Und allein die Schreibweise ist grandios. Es ist als ob man Francis Abentteuer leibhaftig miterlebt. Und er schafft es immer wieder einem zu faszinieren. Und nicht selten hab ich schon wegen den Büchern ne Träne verloren^^. Also die Bücher "cave Canim", "Das Duell" und "salve Roma" sind wirklich die bessten die ich je gelesen hab. Und ich würde mich freuen wenn noch eins rauskommen würde. Aber leider wird auch ein Kater wie Francis nicht Jünger.

18.08.2004 17:42:41
nati

felidae bücher sind sau geil!!!!ich hab alle teile bin total begeistert mich hat noch nie ein buch so faszinirt *gg*

19.07.2004 20:28:21
Duchess

Also ich muss zugeben, dass ich zu allererst den Trickfilm gesehen habe, bevor ich dann (aber auch nur per Zufall) herausfand, dass es (sogar mehrere) Bücher dieser Art gibt.
"Cave Canem" ist mein ertes Felidae Buch, und ich bin erfreulich überrascht, dass es genauso, bzw eigentlich sogar noch besser ist als ich es mir nach dem Film vorgestellt hatte!
Ebenso begeistert bin ich von der Ausdrucksweise des Autors. Wirklich Erste Klasse! Ich kann dieses Buch nur weiterempfeheln!

14.06.2004 10:52:08
Avoca Kuriyato

Auch ein wunderbares Buch mit einem phantastischen Ende!
Ich kann sowieso nicht zum Schwärmen aufhören. Egal, was auch noch kommen mag, Akif schreib weiter!!!
Avoca Kuriyato

16.04.2004 16:12:09
Talin Seigmann

Wie auch zu den anderen Büchern der Felidae-Reihe muss ich auch hierzu meinen Senf geben: Die Wendung am Ende, die Art die der Schuldige, der Mörder zugehört(ich möchte sie hier nicht nennen da sie sonst für andere zukünftige Leser dieses Meisterwerks vill. die Spannung nehmen würde..) ist einfach unglaublich. Wenn ich jemanden davon erzähle schüttelter dieser nur den Kopf und tut dieses wunderbare Buch als irgendeine Fabelgeschichte ab die sich so unreal anhört dass sie nicht des Lesens wert ist, dass es schon fast schmerzhaft ist. Denn Akif Pirincci schafft es dieses wirklich sehr unreal wirkende Ende so gut darzustellen und so wunderbar aufzulösen dass es für den Leser selbst nicht im geringsten unreal wirkt, so wie man es objekiv betrachtet tatsächlich sehen könnte. Ich liebe die Felidae-Reihe und bin ihnen verfallen und werde wohl nie mehr aufhören können den Schöpfer dieser unglaublichen Bücher-Reihe zu verehren. Zu gerne würde ich irgendwie Kontakt zu ihm aufnehmen und ich träume davon ihn auch einmal zu treffen. Wenn jemand einen Hinweis hätte wie es mir ermöglicht werden könnte Kontakt zu dem wohl größten Krimi-autoren aufzunehmen, ich bitte dass sie mir mailen. Danke im Vorraus, Akif ergebensd, Talin

29.03.2004 10:02:23
EASY

Ich hab das Buch vor ein paar Jahren gelesen und weiß nicht mehr wirkich viel davon. Gerade lese ich es zum zweiten mal und lass mich aufs neue überraschen!

26.12.2003 18:15:28
Lucera

I translated it for you *g*

11.10.2003 16:37:47
Magdalena Vidal

Hi!
I´ve read Mr Pirinccis books: "Felidae" and "Francis-Felidae II". Sadly there ´s no way to find translations in other launguages of the other parts of Francis adventures "Cave Canem" and "Das Duell:( And unfortunately i do not speak german :( :( :(
Many of us "cat-fans" are very fascineting of those books but a lot of us cant read them in german :(
Hope some publisher will read this and help us out :)
Greetings from Sweden
Magdalena Vidal

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR ist der unterhaltsame und kurzweilige Rätselspaß auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren