Mord zur Bescherung

  • Accent
  • Erschienen: Januar 2013
  • Bedlinog: Accent, 2013, Titel: 'The ghost of christmas past', Originalsprache
Wertung wird geladen

Wenige Tage vor Weihnachten wird der Besitzer eines kleinen Verlages tot aufgefunden: erstochen mit dem eigenen Brieföffner. Zur luxuriösen Weihnachtsfeier, die er – eigentlich ein Geizhals – für seine Angestellten in Honeys Hotel ausrichten ließ, erschien er schon nicht mehr. Aber wer hatte ein Motiv, den Einzelgänger zu töten? Ausgerechnet mitten in den Vorbereitungen für die Feiertage müssen Honey Driver und Inspector Steve Doherty nun ermitteln.

Mord zur Bescherung

, Accent

Mord zur Bescherung

Deine Meinung zu »Mord zur Bescherung«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren