Der Kommissar und der Todesgott

Erschienen: Januar 2012

Bibliographische Angaben

  • Berlin: Westkreuz, 2012, Seiten: 256, Originalsprache
Wertung wird geladen

Nach einem Mord in Berlin wird Reinecke nach Prag, in die Goldene Stadt, zitiert, wo ein zweiter Mord an einem hohen SS-Offizier begangen wurde. Und schon gerät er in den Bannkreis des "Todesgottes". In der Goldenen Stadt mit ihren geheimnisvollen Gassen sucht er den Mörder der SS-Offiziere. Reinecke muss sich nicht nur der Nachstellungen des Reichsprotektors erwehren, sondern kommt auch mit der Widerstandsbewegung der Tschechen in Berührung.

Der Kommissar und der Todesgott

Der Kommissar und der Todesgott

Deine Meinung zu »Der Kommissar und der Todesgott«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren