Paul Lascaux

Paul Lascaux heißt mit bürgerlichem Namen Paul Ott. Er wurde am 16. Mai 1955 in Romanshorn geboren, er wuchs in Goldach am Bodensee und in St. Gallen auf. Seit 1974 lebt er in Bern.  In den letzten Jahren hat er neben journalistischen Arbeiten für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften mehrere literarische Werke veröffentlicht. Paul Ott ist Initiator der "Mordstage". Unter dem Pseudonym Paul Lascaux schreibt er Kriminalromane.

Krimis von Paul Lascaux:

  • Heinrich-Müller-Reihe:

    • (2008) Salztränen
    • (2008) Wursthimmel
    • (2009) Feuerwasser
    • (2010) Gnadenbrot
    • (2011) Mordswein
    • (2013) Schokoladenhölle
    • (2014) Burgunderblut
    • (2015) Nelkenmörder
    • (2016) Goldstern
    • (2018) Die siebene Weisen von Bern

  • (1987) Arbeit am Skelett
  • (1990) Der Teufelstrommler
  • (1996) Totentanz (Stories)
  • (1998) Kelten-Blues
  • (2000) Der Lückenbüsser
  • (2001) Europa stirbt

  • als Herausgeber (als Paul Ott):

    • (2001) Im Morgenrot
    • (2003) Mords-Lüste
    • (2005) TatortSchweiz
    • (2007) Bodensee-Blues (Stafettenkrimi)
    • (2007) TatortSchweiz 2
    • (2009) Gefährliche Nachbarn
    • (2000) Sterbenslust
    • (2001) Zürich, Ausfahrt Mord
    • (2013) Berner Blut

  • Sachbuch:
  • (2005) Mord im Alpenglühen. Der Schweizer Kriminalroman; Geschichte und Gegenwart

Sortierung:

Standard
  • Standard
  • Titel A - Z
  • Titel Z - A
  • Couch-Wertung aufsteigend
  • Couch-Wertung absteigend
  • Erscheinungsdatum aufsteigend
  • Erscheinungsdatum absteigend
Alle Genres anzeigen
  • Alle Genres anzeigen
  • Agenten & Spionage
  • Cozy
  • Detektive
  • Ethno
  • Hard Boiled
  • Historisch
  • Locked Room Mystery
  • Noir
  • Pulp
  • Rätsel
  • Regio
  • Thriller
  • True Crime
  • Whodunit
Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Familie
  • Gangster & Ganoven
  • Humor
  • Justiz
  • Kirche & Religion
  • Krieg & Terror
  • Kulinarisch
  • Medizin
  • Musik, Kunst & Kultur
  • Natur & Umwelt
  • Organisierte Kriminalität
  • Politik & Gesellschaft
  • Sekten & Rituale
  • Serientäter
  • Sexualverbrechen
  • Sport
  • Technologie & Wissenschaft
  • TV & Film
  • Wirtschaft
Alle Regionen anzeigen
  • Alle Regionen anzeigen
  • Afrika
  • Asien
  • Australien und Neuseeland
  • Benelux
  • Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Frankreich
  • Großbritannien und Irland
  • Italien
  • Lateinamerika
  • Nahost und Nordafrika
  • Osteuropa
  • Russland
  • Skandinavien
  • Spanien & Portugal
  • USA und Kanada
Alle Zeiten anzeigen
  • Alle Zeiten anzeigen
  • -800 -­ 0699
  • 0700 - 1500
  • 1501 -­ 1600
  • 1601 -­ 1700
  • 1701 -­ 1800
  • 1801 -­ 1869
  • 1870 -­ 1889
  • 1890 -­ 1909
  • 1910 -­ 1929
  • 1930 -­ 1949
  • 1950 - 1969
  • 1970 -­ 1989
  • 1990 -­ 2009
  • 2010 -­ heute
Alle Kategorien anzeigen
  • Alle Kategorien anzeigen
  • Bildband
  • Debüt
  • Englischsprachige Bücher
  • Hörbuch
  • Klassiker
  • Kurzgeschichten
  • Roman
  • Sachbuch
  • Sekundärliteratur
  • Serie
nur rezensierte Titel anzeigen

Film & Kino
Knives Out

Bestsellerautor Harlan Thrombey feiert mit seiner Großfamilie, der Haushälterin und seiner jungen, hochgeschätzten Pflegerin Marta Cabrera, seinen fünfundachtzigsten Geburtstag im eigenen luxuriösen Herrschaftshaus. Jeder der anwesenden Verwandten bekommt an diesem Abend eine gut gemeinte, aber existentiell bedrohliche Abfuhr mit auf den Weg. Der Beginn einer unruhigen Nacht, an deren Ende der Hausherr tot aufgefunden wird. Titel-Motiv: © MRC II Distribution Company L.P.

zur Film-Kritik