Las Vegas 1946

  • Bastei Lübbe
  • Erschienen: Januar 1990
  • New York: St. Martin’s Press, 1988, Titel: 'Neon mirage', Seiten: 275, Originalsprache
  • Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 1990, Seiten: 316, Übersetzt: Jürgen Langowski
Las Vegas 1946
Las Vegas 1946
Wertung wird geladen

Pech für Nate Heller: Der Mann, den er beschützen sollte, wird vor seinen Augen zusammengeschossen. Viel zeit bleibt dem Privatdektiv nicht, herauszufinden, wer hinter diesem anschlag steckt, denn das Leben in Las vergas wird von Tag zu Tag gefährlicher. Die Ermittlungen führen auf die Spur des legendären mafia-Bosses Bugs siegel, der seine Intressen beim Bau des ersten casinos in dieser Stadt auf rücksichtslose Art wahrnimmt.

Las Vegas 1946

Max Allan Collins, Bastei Lübbe

Las Vegas 1946

Deine Meinung zu »Las Vegas 1946«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren