Miss Fisher und der Schneekönig

Erschienen: Januar 1999

Bibliographische Angaben

  • Melbourne: McPhee Gribble, 1989, Titel: 'Cocaine Blues', Seiten: 195, Originalsprache
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1999, Seiten: 254, Übersetzt: Volker Oldenburg

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
0 x 81°-90°
1 x 71°-80°
0 x 61°-70°
0 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:80
V:0
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":1,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Melbourne in den Goldenen Zwanziger Jahren. Die High-Society amüsiert sich. Doch die attraktive und wohlhabende Miss Fisher ödet das rauschende Partyleben an. Da kommt es ihr gerade recht, daß sie in einen Fall verwickelt wird, der ganz Melbourne erschüttert. Voller Elan begibt sie sich auf die Spuren des geheimnisvollen Schneekönigs, der Melbourne mit Kokain versorgt und auch vor Mord nicht zurückschreckt. Zusammen mit ihrem Hausmädchen Dot, zwei Taxifahrern und einem attraktiven russischen Tänzer gerät sie dabei selbst in höchste Gefahr.

Miss Fisher und der Schneekönig

Miss Fisher und der Schneekönig

Deine Meinung zu »Miss Fisher und der Schneekönig«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Schreibe den ersten Kommentar zu diesem Buch.