Die Teufelsarie

Erschienen: Januar 1998

Bibliographische Angaben

  • New York: Viking, 1997, Titel: 'The Devil in Music', Seiten: 447, Originalsprache
  • München: Goldmann, 1998, Seiten: 637, Übersetzt: Birgit Moosmüller
Wertung wird geladen

Der beliebte Dandy-Detektiv Julian Kestrel hat einen neuen Fall zu lösen. Ludovico Malvezzi, lombardischer Graf und Musikliebhaber, wurde ermordet. War der Mörder ein Familienmitglied, das sich des Haustyrannen entledigte, oder gibt es ein politisches Motiv? Der Polizei ist an einer Aufklärung des Falls nicht unbedingt gelegen, und Kestrel hat vor allem eine Sorge: auch die bildhübsche Witwe des Grafen zählt zu den Verdächtigen...

Die Teufelsarie

Die Teufelsarie

Deine Meinung zu »Die Teufelsarie«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Raum. Tat. Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren