Bitter sollst du büßen

Erschienen: Januar 2006

Bibliographische Angaben

  • New York: Zebra, 2001, Titel: 'Hot Blooded', Originalsprache
  • München: Knaur, 2006, Seiten: 613, Übersetzt: Elisabeth Hartmann
  • Augsburg: Weltbild, 2007, Seiten: 606
  • Berg: AME, 2008, Seiten: 6, Übersetzt: Sibylle Nicolai, Bemerkung: gekürzt
  • München: Knaur, 2011, Seiten: 613
  • München: Droemer Knaur, 2012, Titel: 'Pain. Bitter sollst du büßen', Seiten: 624, Übersetzt: Elisabeth Hartmann
Wertung wird geladen

Für deine Sünden sollst du büßen! - diese beängstigende Nachricht erwartet die Radiopsychologin Samantha Leeds auf ihrem Anrufbeantworter. Es wird nicht die letzte Warnung bleiben. Schon bald wird außerdem klar, dass zwischen den Drohungen, die die Psychologin erhält, und der unheimlichen Mordserie, die New Orleans erschüttert, eine Verbindung besteht. Kann Samantha dem finsteren Racheengel entkommen, der ihre dunkelsten Geheimnisse zu kennen scheint? Schutz bietet ihr ein ebenso attraktiver wie mysteriöser Nachbar. Doch darf sie ihm wirklich trauen?  

Bitter sollst du büßen

Bitter sollst du büßen

Deine Meinung zu »Bitter sollst du büßen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

BEHIND THE DOOR
Der Raum. Die Tat. Das Rätsel.

Lies die Geschichte, erkunde den Tatort und bringe Licht in das Dunkel um einen mysteriösen Kriminalfall. Welche Auffälligkeiten bringen die Ermittlungen voran? Welches Indiz überführt den Täter? BEHIND THE DOOR - spannende und interaktive Kurz-Krimis auf Krimi-Couch.de.

mehr erfahren