Der nächste Mord

  • Blanvalet
  • Erschienen: Januar 2002
  • New York: Bantam, 2001, Titel: 'The Next Accident', Seiten: 339, Originalsprache
  • München: Blanvalet, 2002, Seiten: 445, Übersetzt: Manuela Thurner
  • Berlin: Aufbau, 2009, Seiten: 448
Der nächste Mord
Der nächste Mord
Wertung wird geladen

Entgegen dem offiziellen Polizeibericht ist der brillante FBI-Agent Pierce Quincy überzeugt, dass der Tod seiner Tochter Amanda kein normaler Unfall war. Aber nur ein Mensch glaubt und hilft ihm: die junge Polizeibeamtin Rainie Connor. Aber der Killer, der seine Opfer studiert, ihre geheimen Schwächen gnadenlos ausnützt und sich ihr Vertrauen erschleicht, passt in kein FBI-Profil. Der Psychopath lässt auch keinen Zweifel daran, wen er als Nächste töten will: Quincys zweite Tochter. Da sucht Rainie Kontakt zu dem Täter - bereit, vielleicht sogar das nächste Opfer zu werden ...

Der nächste Mord

, Blanvalet

Der nächste Mord

Deine Meinung zu »Der nächste Mord«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Dr. Drewnioks
mörderische Schattenseiten

Krimi-Couch Redakteur Dr. Michael Drewniok öffnet sein privates Bücherarchiv, das mittlerweile 11.000 Bände umfasst. Kommen Sie mit auf eine spannende und amüsante kleine Zeitreise, die mit viel nostalgischem Charme, skurrilen und amüsanten Anekdoten aufwartet. Willkommen bei „Dr. Drewnioks mörderische Schattenseiten“.

mehr erfahren