Tod und tiefer Fall

  • Autor: Elias Haller
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing

Erschienen: Januar 2015

Bibliographische Angaben

  • -: CreateSpace Independent Publishing, 2015, Seiten: 300, Originalsprache
  • Luxemburg: Edition M, 2018, Seiten: 348, Originalsprache

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
 50° 100°

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Buch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 91°-100°
1 x 81°-90°
0 x 71°-80°
0 x 61°-70°
1 x 51°-60°
0 x 41°-50°
0 x 31°-40°
0 x 21°-30°
0 x 11°-20°
0 x 1°-10°
B:70.5
V:2
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":0,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":1,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":1,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Seine Tochter ist tot, seine Frau verschwunden. Kriminalhauptkommissar Erik Donner ist nicht nur seelisch gebrochen, sondern nach einem Dachsturz auch körperlich entstellt. Den ehemals besten Ermittler der Mordkommission hat man an den Schreibtisch verbannt, beruflich bedeutet das sein Ende.
Doch dann erhält er eine Nachricht von seinem toten Partner von dem Mann, der für den Verlust von Donners Familie verantwortlich ist. Eine gnadenlose Jagd beginnt, bei der ein Verbrechen aus der Vergangenheit tödliche Folgen hat. 

Tod und tiefer Fall

Tod und tiefer Fall

  • Autor: Elias Haller
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing

Deine Meinung zu »Tod und tiefer Fall«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Buch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
02.01.2019 18:43:16
Ulrike

Ein absolut gelungener Krimi voll spannender Psychospielchen. Der Autor schafft es, die Geschichte sehr detailreich zu erzählen, ohne dabei jemals Langeweile aufkommen zu lassen. Ganz im Gegenteil: Er erzählt flüssig, fängt dabei die düstere, beklemmende Stimmung stets gut ein und lässt einen mit Erik Donner, der erneut durch die Hölle gehen muss, mitfiebern.

Last but not least schafft es Elias Haller, die Spannung bis zum Schluss auf einem hohen Niveau zu halten. Eine schwache Ahnung, worauf es schließlich hinauslaufen würde, hatte ich erst kurz vor Schluss.

Fazit:
Hier habe ich eine weitere Reihe für mich entdeckt. Ich freue mich schon jetzt auf weitere Fälle mit Erik Donner, der für mich einen ganz eigenen Charme besitzt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!